Ausverkauft

Restkarten evtl. noch an der Abendkasse erhältlich.

  • 20.02.2016 20:00 Uhr: Neurosenheimer - Bairisch - Neurotische Lebensmusik aus Rosenheim
  • 02.03.2016 20:00 Uhr: Michael Altinger & Gäste - NUTS-Kabarett-Brettl
  • 06.03.2016 20:00 Uhr: Django 3000 - Echtes Herzblut braucht keine Steckdose!
  • 07.03.2016 20:00 Uhr: Django 3000 - Echtes Herzblut braucht keine Steckdose!
  • 06.04.2016 20:00 Uhr: Christian Springer - Trotzdem
  • 05.05.2016 20:00 Uhr: Herbert Pixner Projekt - Summer - Finest handcrafted music from the Alps

Tom Liwa am 12. Februar entfällt

Liebe NUTS- und Kulturfreunde,

leider muss das Konzert von Tom Liwa & The Flowerpornoes am Freitag, 12. Februar aus familiären Gründen verschoben werden. Über den neuen Termin informieren wie Sie, sobald er feststeht.

Bereits gekaufte Karten können zu den Öffnungszeiten im NUTS zurückgegeben oder umgetauscht werden.

Ihr
NUTS-Team

Grußwort Dominik Göbl (Bayerische Löwen)

Grußwort Dominik Göbl (Bayerische Löwen)

Liebes NUTS – Publikum,

Weihnachten ist vorbei und nach allen guten Vorsätzen, die ich mit einem Glas Sekt in der Hand und meinen Liebsten im Arm um Mitternacht zur Jahreswende getroffen habe, habe ich mir auch vorgenommen, das neue Jahr mit einem zusätzlichen Vorsatz zu begrüßen: Ich will im neuen Jahr mehr auf Kleinkunst - und Kabarettabende gehen.

Für den Preis einer Kinokarte - gut im Kino gibt es noch Cola und Popcorn dazu, aber wer braucht das schon, ich wollte doch eh etwas abspecken im neuen Jahr – freue ich mich auf eine Abendunterhaltung, die jedes Mal aufs Neue einzigartig ist. In der Magie eines Live-Auftritts entwickeln sich Beziehungen zwischen Künstler und Publikum, die von Distanz bis zur Interaktion alles enthalten können. Und das Gute ist, man weiß nie, wie es sich entwickelt. Bei aller Vorhersehbarkeit im Zeitalter des Internets und der stetigen Verfügbarkeit jeglicher Information, ist es da nicht schön, sich von so einem Abend überraschen zu lassen?

Jeder Künstler überlegt, schreibt und feilt monatelang an seiner Darbietung. Es wird ausprobiert, wieder verworfen, neu aufgebaut, wieder ausprobiert, verändert und dann so gelassen, wenn es die erhoffte Wirkung beim Publikum erzielt. Unzählige Stunden fließen in diesen Prozess und als Künstler auf der Bühne ist man immer wieder froh, wenn das Publikum lacht und begeistert ist.

Aber was wäre der Künstler ohne ein Publikum? Und das Publikum ohne eine Kleinkunstbühne wie dem NUTS mit Christa und Franz – Josef Fuchs? Sie stellen sorgfältig ein Programm zusammen mit bekannten Künstlern, aber auch jungen Nachwuchstalenten, die vielleicht bald die Stars von morgen sein werden. Das NUTS ist ein Juwel des Kabaretts, ein Kleinod der Kleinkunst.

Darum fassen auch Sie den guten Vorsatz für das neue Jahr und gehen Sie mehr ins Kabarett und auf Kleinkunstabende. Sie werden es nicht bereuen!

Viel Vergnügen!

Dominik Glöbl
Die Bayerischen Löwen

Willkommen im NUTS! Die Kulturfabrik in Traunstein

Liebe NUTS- und Kulturfreunde,

Was zunächst in kleinerem Rahmen begann hat sich mit den Jahren zu einem „Erfolgsmodell“ entwickelt. Als einziges privat geführtes Theater im Chiemgau und Umgebung, blicken wir mit Stolz und Freude auf unsere Preise und Auszeichnungen, die wir bekommen haben. Den ARTS-Kulturförderpreis, den Goldenen Lindl, Innovationspreis Salzburg für Geschäftsmodell und Homepage, Auszeichnung des Landkreises für behindertengerechte Unternehmen.

Ich bedanke mich bei all jenen, ohne die es nicht möglich gewesen wäre, das NUTS 17 Jahre lang zu führen. Ich bedanke mich bei der Stadt Traunstein, bei unseren Sponsoren, bei der Vorstandschaft und den Mitgliedern des Fördervereines und dem Fabriktheater für ihre große Bereitschaft zur Unterstützung und Förderung unserer Kulturfabrik. Mein Dank gilt auch allen Kunstschaffenden, großen wie kleinen, die uns die Treue halten, neue Ideen, neue Künstler und frischen Wind in die Stadt und ins Kulturleben bringen.

Mein Dank gilt aber auch Ihnen als Kulturfreunde und treue Besucher und Gäste, denn ohne Sie, ihren Zuspruch und ihr Interesse an den zahlreichen Facetten der Kultur wäre all die Mühe nicht einmal die Hälfte wert. Ein ganz besonderer Dank gilt natürlich meiner Mutter und meiner Familie, ohne deren Einsatz wäre Vieles nicht möglich gewesen. Danke sage ich auch meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Allen, die uns hilfreich zur Seite stehen.

Ob Sie sich nun fürs NUTS oder fürs Studio 16 entscheiden, Sie finden sicher das richtige Programm für sich und können bei uns einen schönen sorgenfreien Abend erleben. Wir gehen gerne auf die Wünsche unserer Besucher ein und lassen uns von einer Idee, einen Künstler zu buchen, inspirieren.

Ich würde mich freuen, Sie im NUTS-Die Kulturfabrik und im Studio 16 begrüßen zu dürfen.

Herzlichst, Ihr
Ihr Franz-Josef Fuchs[/p]

Wo unsere Veranstaltungen stattfinden

Liebe NUTS- und Studio16-Freunde,

ab sofort finden Sie unser Veranstaltungsprogramm vom NUTS und Studio16 gesammelt unter www.nuts-diekulturfabrik.de. Damit soll es Ihnen einfacher werden, unser aktuelles Programm zu verfolgen.

Um auf den ersten Blick zu erkennen, wo eine Veranstaltung stattfindet, sind Veranstaltungen verschiedenfarbig gekennzeichnet:

- Rot: Veranstaltungen auf rotem Grund finden im NUTS statt.
- Grün: Veranstaltungen auf grünem Grund finden im Studio16 statt.
- Blau: Blaue Veranstaltungen werden extern abgehalten.

Der jeweilige Veranstaltungsort wird auch unterhalb des Programmtextes nochmals angezeigt.

Viel Spaß mit unserem Programm wünscht
Ihr Team vom NUTS und im Studio16.

Liebe NUTS-Besucher,

Jede Veranstaltungsabsage tut uns sehr Leid, jedoch kommt bei sehr wenig Besuchern, sowohl für Sie als Publikum, als auch für Künstler auf der Bühne keine der Veranstaltung angemessene Stimmung auf. Ganz zu schweigen von den Kosten, die uns und den Künstlern entstehen (GEMA, Künstlersozialkasse, Fahrtkosten, etc).

Aus diesen Gründen, möchte ich Ihnen nahelegen, vorher zu reservieren.

Liebe Grüße,
Franz-Josef Fuchs

Februar im NUTS

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29

Sponsoren